Sie sind hier: Über uns

Herzlich Willkommen

Die Güte der erbrachten Leistungen beim Kabeleinbringen, bei der Kabelmontage und bei der Kabelmesstechnik ist entscheidend für die spätere, sichere Funktion und Lebensdauer von Telekommunikationsnetzen. Die Kompetenz und Leistungsfähigkeit der zertifizierten Mitgliedsunternehmen der Gütegemeinschaft e.V. sichert privatwirtschaftlichen und öffentlichen Auftraggebern ein Maximum an Qualität bei der Ausführung der Leistungen der im Rahmen der Gewerke zu erbringenden Beratungs- und Serviceleistungen wie Planung, Logistik, Dokumentation, Qualifikation des ausführenden Personals und Gewährleistungen und/oder Garantien. 

Die Gütegemeinschaft Fernmeldebau e.V. sichert die Güte von zu erbringenden Leistungen

  • bei Montagearbeiten
  • beim Einrichten passiver Fernmeldenetze
  • beim Einbringen von Außenkabeln
  • bei der Montage von Verbindungs- und Abzweiggarnituren
  • bei der Montage von passiven Abschlusseinrichtungen (Verteilern)
  • bei der Kabelmesstechnik.

Sie kennzeichnet die Leistungsfähigkeit der Unternehmen, die die Voraussetzungen der Güte- und Prüfbestimmungen erfüllen, mit dem RAL-Gütezeichen „Fernmeldebau“

Werden Sie Mitglied

Welchen Vorteil hat die Mitgliedsschaft?

Signalisieren Sie Ihren Kunden mit dem RAL Gütezeichen, dass die Dienstleistungen Ihres Unternehmens besonders hohe Qualitätsansprüche erfüllen. 

So unterscheidet sich das Unternehmen von seinen Mitbewerbern und erzielt einen Wettbewerbsvorteil.

Ein großer Vorteil ist die Vorgabe und die strikte Einhaltung der Gütesicherung, denn sie führt letztlich zur Kostenminderung und verringert Reklamationen. Das ausgefeilte System der Güteprüfung dient dazu, Mängel rechtzeitig zu erkennen und zu beheben.